Sabine Mahl

Gemeindereferentin

Kontakt

Kontaktbild

Gemeindereferentin

Adresse:
Coburg Bayern 96450 Deutschland

Telefon: 09561-5541-18

Mobil: 0170-6144600

Kontaktformular

Eine E-Mail senden. Alle mit * markierten Felder werden benötigt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

Dipl.-Soz. Pädagogin (FH)

Schwerpunkt Seniorenarbeit in der Gemeinde

Als ich vor 30 Jahren nach Coburg gezogen bin, war ich schon einmal für ein Jahr Mitglied in der Kirchengemeinde und habe damals das Gemeindeleben und die Heilig Kreuzkirche kennengelernt. Der ein oder andere kennt mich vielleicht noch aus dieser Zeit.

Seit Januar 2013 bin ich nun mit 20 Stunden in der Kirchengemeinde tätig.

Schlagworte wie demographischer Wandel, Überalterung der Gesellschaft machen uns deutlich, dass wir uns im Wandel befinden. Das geht auch an der Kirche nicht vorbei. Die Zukunft der Gesellschaft und auch der Kirche hängt heute davon ab, wie wir mit unseren alten und alternden Menschen umgehen. Aus diesem Grund habe ich mich vor vier Jahren entschieden nochmals zu studieren. In meinem -inzwischen abgeschlossenem Studium der Gerontologie- habe ich mich genau damit beschäftigt.

Mein Schwerpunkt ist von daher vor allem die Arbeit mit älteren, alternden und alten Menschen.

Aber es ist heute klar, dass dies nicht genügt. Eine generationsübergreifende Arbeit, die alle Generationen an einen Tisch bringt, ist deshalb von besonderer Bedeutung. Deshalb werden Sie mich auch immer wieder bei unterschiedlichsten Veranstaltungen sehen.

Wenn ich gefragt werde, was mir am Gemeindeleben besonders wichtig ist, dann ist es, das gemeinsame Leben miteinander gestalten. Für mich ist Arbeit in der Gemeinde auch immer ein Stück Lebensweg gemeinsamen gehen. Dazu gehören insbesondere gemeinsame Aktionen, gemeinsames Feiern und gemeinsame Unternehmungen wie Freizeiten und Ausflüge.

Da das Gemeindegebiet ja sehr groß ist, habe ich meinen Schwerpunkt auf den Gemeindebereich Cortendorf gelegt. Hier gibt es einen Treff der 14-tägig stattfindet. Darüber hinaus mache ich hier Geburtstagsbesuche.

Als Gemeindereferentin ist das Halten von Gottesdienst zwar nicht meine Aufgabe, aber den Raum zu schaffen, die eigene Spiritualität zu leben und zu finden und sich mit der eigenen Gottesbeziehung auseinanderzusetzen, ist bei mir ein nicht immer sichtbarer, aber wichtiger Aspekt meiner Arbeit.

Wenn Sie mich gerne näher kennenlernen möchten, ich freue mich immer über Besuch. Mein Büro liegt etwas versteckt hinter dem Pfarramt. Aber nur Mut einfach mal vorbeischauen.